Zum Kickoff des 5. Spieltages am 29. April präsentiert euch Five Ten ein weiteres Highlight. Im Workshop mit Sarah Burmester heißt es: »Feilen an den Fähigkeiten!« Wie löse ich Probleme effektiv? Wo sind meine Stärken und Schwächen? Was kann ich tun, um besser zu werden im Bouldern? Auf diese und viele andere Fragen findest du im Workshop ganz konkrete Antworten. Dabei sind entscheidende Punkte wie der Einfluss von Motivation und der Umgang mit Sturzangst ein Thema.
Topics
Warm-up
Balance-Games
Boulder-lesen
Taktik
Mental-training
Yoga Cooldown

Workshop: Feilen an den Fähigkeiten

Ob Anfänger oder Fortgeschrittene: Manche Probleme treten auf jedem Level auf. Wie man das Körpergefühl und die Bewegungspräzision verbessert und natürlich Eure individuellen Fragen sind Thema im Workshop mit Sarah Burmester.

Beim Bouldern brauchen wir eine große Palette an Fähigkeiten. Je schwerer wir bouldern, desto schneller müssen wir das richtige Tool aus unserer Werkzeugkiste aus Kraft, Technik und sonstigen Tricks herausholen. Wie sich diese Toolbox der Fähigkeiten vergrößern lässt und wie man schneller das richtige Werkzeug findet, ist Thema bei Sarah.

Der Workshop dauert 80 Minuten und eignet sich für Einsteiger und Fortgeschrittene. Auch Cracks können noch wertvolle Tipps mitnehmen. Zum Abschluss gibt’s einen kleinen Yoga-Cooldown.
Sarah Burmester klettert seit 1997, ist Routenbauerin, Yoga-Lehrerin (Ashtanga) und bietet regelmäßig Workshops an.

In aller Kürze

  • Location: Südbloc Berlin
  • Datum: 29. April 2017
  • Zeiten: 16.30Uhr & 18.30Uhr
  • 6-8 Personen je Workshop
  • Dauer: 70 Minuten
  • Teilnahme kostenlos
Foto Credits: Peak Lukas Binder / Wild Country; Bleau - Kurt Czerny
Ob winzige Tritte oder steile Platte. Mit Five Ten, dem #brandofthebrave, findest du den richtigen Boulder Schuh. Dafür gibt's für dich zum Kickoff des 5. Spieltages der Boulder Bundesliga ein Testival.